Zum Blog

Volksabstimmung: Weiterentwicklung des Spitals ermöglichen und die Gesundheitsversorgung weiter sichern

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) hat im Jahr 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie einen Verlust von 25,9 Millionen Franken erlitten. Der Kanton als Eigner hat beschlossen, diesen unverschuldeten Verlust mit einer Aktienkapitalerhöhung in gleicher Höhe zu kompensieren. So soll die Weiterentwicklung des Spitals und die damit einhergehende gute Gesundheitsversorgung auch weiterhin gesichert werden. Die Luzerner Stimmbevölkerung befindet am 13. Februar 2022 über die Aktienkapitalerhöhung von 25,9 Millionen Franken für das Luzerner Kantonsspital. Die Abstimmungsbotschaft trifft in diesen Tagen bei den Stimmberechtigten ein.
Medienmitteilung

Covid-19: Kanton Luzern ruft zur Anmeldung für die Booster-Impfung auf

Aufgrund der sich ausbreitenden Omikron-Variante ruft der Kanton Luzern die Bevölkerung dazu auf, sich für die Booster-Impfung anzumelden. Die Booster-Impfung verbessert den Schutz vor schweren Krankheitsverläufen und hilft auch mit, das Gesundheitswesen nicht zu überlasten sowie das öffentliche Leben aufrechtzuerhalten. Neben den Booster-Impfungen bieten die kantonalen Impfzentren ab kommender Woche auch Impfungen für Kinder ab 5 Jahren an. 
Medienmitteilung

Covid-19: Kanton Luzern passt Quarantäneregelung an

Der Kanton Luzern berücksichtigt die Empfehlung des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und passt seine Quarantäneregelung an. So gilt im Kanton Luzern seit heute, 3. Januar 2022, eine Quarantänedauer von sieben statt wie bisher zehn Tagen. Die Quarantäne gilt nur noch für Angehörige des gleichen Haushalts sowie für sehr enge Kontakte von infizierten Personen. Davon ausgenommen sind Personen, bei welchen die vollständige Impfung oder die Booster-Impfung weniger als vier Monate zurückliegt, sowie Personen, die in den letzten vier Monaten von Covid-19 genesen sind. Für angesteckte Personen gilt unverändert eine Isolationsdauer von zehn Tagen. 

Medienmitteilung



Agenda

27.01.2022 23. Nationale Gesundheitsförderungskonferenz Ort: Kursaal Bern 09.02.2022 IV-Award Ort: in Abklärung 07.03.2022 Sportpreisverleihung Ort: in Abklärung

Impressum